Corona

Hallo Flieger,

leider zwingen uns die aktuellsten Ereignisse und Anordnungen der Stadt die schon mal erfolgten Regelungen wieder zu aktivieren.

Des weiteren dürfen sich maximal 2 Personen unter Beachtung weiter unten beschriebenen Regeln auf dem Platz aufhalten.

Weitere Personen müssen im Fahrzeug warten bis einer den Platz verlässt.

Wir weisen darauf hin das Regelverstöße und evt. Ordnungsgelder von dem Verursacher zu tragen sind. Das bezieht auch Strafen gegen den Verein oder Vorstand mit ein.

Jeder handelt eigenverantwortlich für sich selbst.

Sollte ein Verstoß erfolgen werden wir den Flugbetrieb sofort einstellen.

Wir der Vorstand werden uns die Zeit nehmen und öfter mal vorbei schauen.

Diese Regeln sind leider nötig um die Infektionsrate weiterhin nicht zu erhöhen und den Flugbetrieb aufrecht zu erhalten.

Ich bitte Euch diese Regeln einzuhalten.

Der Vorstand und der Flugleiter ist angehalten den

Punkt 1. und Euer Verhalten zu kontrollieren.

Kann der Pilot Punkt 1. nicht erfüllen kann er den Flugbetrieb nicht aufnehmen.

Bei Verstößen werden Verwarnungen und Flugverbote ausgesprochen.

  1. Jeder hat Handschuhe, einen Kulli und Desinfektionsmittel mitzubringen.

2. Handhabung des Flugbuches:

Der erste Pilot ist wie üblich Flugleiter und eröffnet das Flugbuch wie folgt:

Handschuhe anziehen, desinfizieren, den Wagen öffnen und das Flugbuch an dem vorgegebenen Platz ausfüllen und führen.

Der Wagen darf nicht betreten werden.

Das Flugbuch liegt entsprechend bereit und ist auch da zu belassen.

Jeder Pilot der später kommt muß sich beim Flugleiter anmelden.

Nur der Flugleiter trägt die anwesenden und folgenden Piloten mit dem eigenen Kulli ein.

Sollte der Flugleiter wechseln zieht auch der Übernehmer Handschuhe an, desinfiziert sich und führt das Flugbuch mit dem eigenen Kulli weiter.

Flugbetriebsende:

Zum Verschließen des Wagens sind Handschuhe anzuziehen. Das Vorhängeschloss und alle evt. Kontaktpunkte sind zu desinfizieren.

Die Handhabung des Wagens und des Flugbuches ist grundsätzlich mit Handschuhen durch zuführen.

Aufenthalt im Vorbereitungsraum:

Es ist immer ein Abstand von 2m einzuhalten.

Das Zusammenstehen von Gruppen ist zu vermeiden.

Div. Sitzgelegenheiten sind selber mit zubringen und nur von dieser Person zu benutzen.

Auf den Bänken dürfen maximal 2 Personen im Abstand von 2m sitzen.

Nur das eigene Werkzeug darf benutzt werden.

Fremdes Werkzeug ist nur desinfiziert und mit Handschuhen zu benutzen.

Die Senderkoffer mit 2m Abstand abstellen.

Starthilfen sind zu vermeiden oder mit Handschuhen durchzuführen. Die Handschuhe müssen anschließend desinfiziert werden.

Die Piloten haben einen Abstand von 2m beim Fliegen einzuhalten.
Ansagen der Piloten sind verständlich anzusagen.( z.B. Landung, Überflug usw.) Personen die dem Verein nicht angehöhren sind des Platzes zu verweisen.

Ich wünsche Euch einen gesunden Modellflug
W. Oelker 1. V
J. Isensee 2. V